Herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Psychotherapeutischen Praxisgemeinschaft Müller & Busse in Grimma.

 Wir sind eine Praxisgemeinschaft für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene bis 20 und für Familien.

Auf unserer Homepage können Sie sich / kannst Du Dich über unsere therapeutischen Angebote und Arbeitsweisen informieren.

Hier Wichtiges in Kürze:

  • Wir arbeiten mit Kindern und Jugendlichen vorrangig verhaltenstherapeutisch, mit Familien systemisch-familientherapeutisch.
  • Eine weitere Methode, die Anwendung findet, ist die Hypnotherapie bzw. integrierte hypnotherapeutische Interventionen.
  • Bei den Psychotherapien von Kindern und Jugendlichen werden die Eltern in die Therapien mit einbezogen.
    Diese Elternstunden, die sogenannten Bezugspersonen-Therapiestunden (B-Therapiestunden), die die Kassen extra für die Bezugspersonen bewilligen, finden im Verhältnis 1 : 4 statt.
    (Abweichungen vom sogenannten Normalfall kann es bei innerfamiliärer Gewalt und sexuellem Missbrauch geben.)
  • In unserer Praxisgemeinschaft herrscht die Ärztliche Schweigepflicht für alle Angestellten, die bei uns arbeiten!

Bereiche mit besonderen Erfahrungen

  • die Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen, vorrangig durch innerfamiläre, oft durch sexuelle Gewalt.
    Aber auch Kinder und Jugendliche, die durch Traumata wie Naturkatastrophen, schwere Unfälle, Krankheit, Krieg, Flucht und anderes schwerst belastet und traumatisiert sind, können in unsere Praxis kommen, auch wenn sie erst deutsch lernen.
  • die Arbeit mit Scheidungskindern, die emotional auffällig sind, leiden, manchmal auch krank werden, weil ihre Eltern sich trennen oder scheiden lassen und sie dabei vielmehr verlieren, als die Eltern es häufig in ihrem eigenen Schmerz realisieren.
    Hier hat die Beratung / Behandlung der Eltern besonders zu Beginn der Therapie häufig Vorrang!
  • die Familien - und Paartherapie (als IGeL - Leistung) in unserer Praxis
  • die Diagnostik und Behandlung von Hochbegabten und Underachiever (Minderleister), die es auch unter den Hochbegabten gibt.
  • die Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen

Termin

Wie bekomme ich einen Termin?

Kontakt

Hier geht es zu unserem Kontaktformular!

Anfahrt

Wo wir uns befinden.